?>
elements
elements
elements
elements
elements

Cerasuolo d’Abruzzo

val di fara

0,75L

REBSORTE

Eine Auslese autochthoner rotbeeriger Trauben.

ANBAUGEBIET

Abruzzen, im Herzen der Provinz Chieti, zwischen dem Majella-Gebirgsmassiv und der Adria.

BODEN UND LAGE

Hügelgebiet mit einer durchschnittlichen Höhe von 250 Metern über dem Meeresspiegel, vorwiegend kalkhaltiger Lehmboden.

VERMARKTUNGSBEGINN

Ab Januar des Jahres nach der Weinbereitung.

WEINBEREITUNG UND AUSBAU

Kurze Kaltmaischung der gepressten Trauben, sanfte Kelterung und Gärung in Edelstahlbehältern bei kontrollierter Temperatur.

ORGANOLEPTISCHE EIGENSCHAFTEN

Kirschrot mit violett glänzenden Nuancen. Intensives fruchtiges Bukett mit delikaten blumigen Noten und Anklängen an Banane und Sauerkirsche. Gute Struktur, weich, frisch und ausgewogen.

GASTRONOMISCHE KOMBINATIONEN

Aufschnitt, Pizza, Fischsuppen, helles Fleisch, Frischkäse, Gemüse. Ausgezeichnet als Aperitif.

ALKOHOLGEHALT

12,5% Vol.

VERSCHLUSSSYSTEME:

Erhältlich sowohl mit traditionellem Griffkorken als auch mit BVS-Schraubverschluss
Teilen auf

spinelli

LINIE

tratturo

LINIE

val di fara

LINIE

val di fara bio

LINIE

rue di piane

LINIE

maglia rosa

LINIE

bag in box

LINIE

BLEIBEN SIE MIT UNS IN KONTAKT

NEWSLETTER